Termine

16. bis 19.11.2015: Woche der beruflichen Chance in Eisenhüttenstadt

In der Woche vom 16.11. bis 19.11.15 wird in Eisenhüttenstadt die Woche der beruflichen Chance durchgeführt.

Ziel ist es, im Verbund von Institutionen, Bildungsträgern, Unternehmen und Schulen (Bündnis für Ausbildung) ein breites, methodisch unterschiedliches, konzentriertes und vor allem regionales Angebot als berufliche Entscheidungs- und Orientierungshilfe für Schüler ab Klasse 9 zu schaffen.

Am 16. November 2015, dem Tag der Berufs- und Studienorientierung können Unternehmen sich innerhalb der Brancheninseln, Gesamtschule 3 / von 12:00 bis 18:00 Uhr präsentieren oder die Lehrstellenbörse nutzen. Die Lehrstellenbörse ist eine große Informationswand, auf welcher sich auch Ihr ganz konkretes Ausbildungsangebot/ Praktikumangebot in Schriftform befinden kann.

Sie wollen Ihr Unternehmen für interessierte junge Leute öffnen und halten eigene Angebote bereit?

Dann schließen Sie sich dem Gemeinschaftsstand des Kompetenznetzwerkes Metallverarbeitung & Umwelttechnik isenhüttenstadt e.V. an und lassen Sie uns eine große gemeinsame konzentrierte Aktion der Werbung um unseren Nachwuchs an Fachkräften starten. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch: Holger Schulz 37 5676

 Am 17.11.2015, dem Tag der Eisenhüttenstädter Wirtschaft, können Sie als Unternehmen Ihre Tür öffnen sowie Ihr Unternehmen und Ihre Ausbildungsberufe vorstellen. Die Schüler, die sich tatsächlich für den Ausbildungsweg in Ihrem Unternehmen in Ihrer Firma interessieren, werden sich dann bei Ihnen anmelden.

Das Programm der Woche im Überblick:

Montag 16.11.2015 „Tag der Berufs- und Studienorientierung“

Überblick über regionale Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten sowie über die Angebote während der Folgetage und Stellenbörse

Veranstaltungsort:            Gesamtschule 3 mit gymnasialer Oberstufe ,Maxim-Gorki-Str. 15

 Zeitraum:                        12.00 – 18.00 Uhr

 

Dienstag 17.11.2014 „Tag der Eisenhüttenstädter Wirtschaft“

Zahlreiche Eisenhüttenstädter Unternehmen und Institutionen öffnen ihre Türen und stellen

Berufsbilder vor (Anmeldungen und Auskünfte auch direkt am Eröffnungstag)

 

Mittwoch 13.11.2014 „Tag der sozialen und erzieherischen Berufe“

Aktionstag von 8:30 – 13.00 Uhr im Oberstufenzentrum „G.-W.Leibniz“ , Waldstraße 10

 

Donnerstag, 14.11.2014 „Tag der - und Gesundheits- und Pflegeberufe“

Medizinische und Pflegeeinrichtungen geben Einblicke in verschiedene Berufsbilder und informieren Ausbildungsmöglichkeiten

16.10.2015 Clusterkonferenz Metall 2015

Die Clusterkonferenz Metall findet am Freitag, 16. Oktober2015 im Audimax der FH Brandenburg statt. Zur Thematik "Synergien mit Produktionsinnovationen" gibt es Vorträge und eine Podiumsdiskussion. Vor der Veranstaltung findet ab 9.00 Uhr eine Werksführung bei der ZF Friedrichshafen AG für Interressierte statt.

Weitere Infos sowie Anmeldung unter www.metall-brandenburg.de.

11.August, 18.00 Uhr:"Der Maschinenbau im Wandel der Zeit“

Der VBIW-Ortsverein Eisenhüttenstaderanstaltung lädt am 11. August zur Vortragsveranstaltung mit Prof. Dr.-Ing. habil. Adolf Neubauer vom VDI – Magdeburger Bezirksverein in das I.P.S.-Technologiezentrum ein. Beginn ist 18.00 Uhr.

Thema: Der Maschinenbau im Wandel der Zeit

Die Region Magdeburg war einst ein beachtliches industrielles Zentrum in Deutschland.

Vieles war vorhanden, vieles ging verloren, vieles ist neu entstanden. Wir nennen es Zukunft aus Tradition.

Die Region Magdeburg war einst ein beachtliches industrielles Zentrum in Deutschland.

Der sich in zwei Jahrhunderten vollzogene Strukturwandel wird an zwei Industriesparten dargestellt:

-       Der Walzwerkbau in der Zeit von 1855 bis 2015 sowie

-       Der Maschinen- und Anlagenbau von 1815 bis 2015

 

 

13. Cottbuser Leichtbauworkshop 20. und 21. Mai 2015

Der Workshop "Leichtbau mit strukturierten Werkstoffen" am 20. und 21. Mai umfasst aktuelle Entwicklungen im Forschungszentrum für Leichtbauwerkstoffe und Fachvorträge zum Thema "Leichtbau mit faserverstärkten Kunststoffen"rahmen das Programm ab.

 

Weitere Informationen:

Programm

Unternehmerstammtisch 22. Mai 2014

Der Vorstand des Kompetenznetzwerks Metallverarbeitung & Umwelttechnik e.V. lädt zum Unternehmerstammtisch

am 22. Mai 2014, 17:00 Uhr in das Polizeirevier Eisenhüttenstadt ein.

Für unseren geplanten Stammtisch ist es uns gelungen, den Revierleiter, Herrn Bröse, für eine Gesprächsrunde zu gewinnen. Das Thema wird sein -

„Sicherheit in Eisenhüttenstadt – Wie steht es um die Polizeipräsenz?“.